Sie sind hier: Unser Ortsverein / Gemeinschaften / Helfer vor Ort

Aktiv werden!

Durch eine Spende oder Fördermitgliedschaft

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite

Ansprechpartner

HvO - Helfer vor Ort

"Helfer vor Ort" steht für erste Hilfe bei Notfällen in Schönaich. Sie sind ein zusätzliches Glied in der Rettungskette. Gut ausgebildete, freiwillige Helfer unseres Ortsvereins überbrücken als Helfer vor Ort die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes oder Rettungsdienstes.

Foto: Gruppe von DRK-Helfern mit Rettungsausrüstung
Foto: Frank Jakobs / DRK-Ortsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Das bedeutet: Wenn bei einem Notfall das nächste Rettungsfahrzeug noch im Einsatz oder der Notfallort durch die ehrenamtlichen Helfer schneller als für den Rettungsdienst zu erreichen ist, alarmiert die zuständige Rettungsleitstelle zusätzlich zum Rettungsdienst die Helfer vor Ort. Dieser fährt mit seinem privaten PKW an den Notfallort und beginnt mit der Versorgung des Patienten bis der Rettungsdienst eintrifft.

Helfer vor Ort führen entsprechende lebenserhaltende Basismaßnahmen durch, wie z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung, Lagerung des Patienten, Betreuung, blutstillende Maßnahmen usw. Eine wichtige Aufgabe ist auch die entsprechende frühe Rückmeldung an die Leitstelle.

Die Helfer vor Ort unseres Ortsvereins verfügen über eine umfangreiche Notfall-Ausstattung. Sie besteht aus:

  • Notfall-Rucksack
  • Automatisierter externer Defibrillator (AED)
  • Blutdruckmessgerät + Stethoskop
  • manuelle Absaugmöglichkeit
  • Beatmungsbeutel mit Masken
  • Guedel-Tuben
  • Larynx-Tuben
  • Rettungsdecken
  • Verbandmaterial
  • (Kleider-)Schere
  • Einmalhandschuhe
  • Pupillenleuchte
  • Einsatzjacke und -weste
  • HWS-Immobilisation (Stifneck variabel)
  • Blutzucker-Messgerät
Foto: Sanitäter steht mit einer Trage vor einem DRK-Wagen.
Foto: A. Zelck / DRK

Ausbildung

Alle Helfer vor Ort sind ausgebildete Sanitäter im Ortsverein Schönaich. Einige sind sogar als Rettungssanitäter im Rettungsdienst des Landkreises Böblingen aktiv.

Zusätzlich zur Grundausbildung beim DRK absolvieren die Helfer vor Ort regelmäßig Fortbildungen, Schulungen und Praktika.

Finanzierung und Vergütung

Die Arbeit der Helfer vor Ort erfolgt ehrenamtlich. Alle Helfer stellen ihre Freizeit in den Dienst der Menschen in Schönaich und fahren - wenn sie Zeit haben - rund um die Uhr im privaten Fahrzeug zur Einsatzstelle. Durch unsere hoch motivierten Helfer können wir einen Großteil des Tages abdecken.

Die Finanzierung des HvO in Schönaich erfolgt ausschließlich über Spenden. Eine Deckung der Kosten durch die Krankenkassen erfolgt nicht. Wenn Sie dieses wichtige Projekt unterstützen möchten, können Sie das durch eine Spende oder eine Fördermitgliedschaft beim DRK machen. Wir freuen uns über jede Unterstützung!

zum Seitenanfang